Mein Menschenbild als Coach und Trainer

Der Mensch strebt nach Entfaltung und Verwirklichung der in ihm liegenden Potentiale. Diese sind bereits in ihm angelegt, genauso wie ein Samenkorn bereits alle Voraussetzungen für die spätere Pflanze in sich trägt.

 

Ob sich ein Mensch auf gute und wertvolle Weise entwickelt, hängt zum großen Teil von den individuellen Umgebungsbedingungen ab. Diese haben maßgeblichen Einfluss auf die Möglichkeit, die eigenen Potentiale zu erkennen und zu verwirklichen. Ebenso wie die Entwicklung einer Pflanze durch den richtigen Platz, Wettereinflüsse, Klima, Qualität des Bodens, Raum, Zeit, Wärme, usw. beeinflusst wird. Im übertragenen Sinne sind dies auch Wirkfaktoren für die menschliche Entwicklung.

 

Stellt sich im Leben die Frage nach einer neuen Richtung, nach mehr Authentizität, nach mehr Sinn, o.ä., so findet man die Antwort im eigenen Inneren, d.h. in der eigenen Persönlichkeit und den damit verbundenen Anlagen, Mustern und Strukturen. Die richtige Frage würde lauten: "was will sich in mir bzw. durch mich zum Ausdruck bringen?" Dies erfordert eine gewisse Tiefe der Arbeit, um die eigene Persönlichkeit zu ergründen, zu verstehen und neu auszurichten.

 

So kann ein Mensch nach und nach sein inneres Potential entfalten und die eigene Richtung sowie den richtigen Platz im Leben finden. Die Entwicklung innerer Stärke sowie ein mehr an Lebensqualität, Authentizität, Selbstsicherheit und Bewusstheit im Umgang mit sich selbst und anderen, sind die logische Konsequenz dieser Arbeit.

 

Meine Philosophie:

als Mensch wachsen. als Mensch überzeugen. als Mensch führen.

 

Meine Überzeugung:

Echte Souveränität kommt von innen.

 

Mein Ansatz:

Persönlichkeitsentwicklung statt Taktiktraining.

Sich daraus ergebende Ziele im Coaching und Training:

  • Auseinandersetzung mit der eigenen Persönlichkeit, um diese zu hinterfragen, zu ergründen und zu verstehen.

  • Erkennen und Verstehen der eigenen Werte und deren Auswirkung auf Überzeugungen, Haltungen und Verhaltensweisen.

  • Entwicklung eines individuellen und authentischen Führungsstils, der zur jeweiligen Person passt.

  • Steigerung des Selbstwertgefühls und der individuellen Handlungskompetenz.

  • Entwicklung von Achtsamkeit und Bewusstheit im Umgang mit sich selbst und anderen.

  • Steigerung der Kompetenz im Umgang mit Menschen.

  • Entwicklung von natürlicher Autorität und Souveränität.


Anrufen

E-Mail